Ausbau Publikumsanlagen Bahnhof Bern

Neubau einer Hauptpersonenunterführung quer unter der gesamten Gleisanlage des SBB-Hauptbahnhofs Bern

Der Tunnelbau wird geodätisch begeleitet. Zur Gewährleistung der Sicherheit aller Baubeteiligten werden umfassende geotechnische und geodätische Überwachungsleistungen erbracht:

  • Real-Time Monitoring mit Zusammenführung und Visualisierung eigener und fremder Messdaten auf der Webplattform swissMon®
  • Einrichtung eines auf 20 Nutzergruppen zugeschnittenes Alarmsystem
  • Installation und Betrieb von über 30 autom. Inklinometermessstellen sowie 30 autom. Dehnungs-messketten mit 30-minütigen Intervall ohne externe Stromzufuhr
  • 24/7 Überwachung von Baugrubenwänden, Bauwerken und Gleisabschnitten mit mehr als 35 Tachymetern
  • Einbau und automatisierter Betrieb von 4-fach-Extensometer, Piezometern und Webcams im Bereich der Baustelle
  • Betrieb von bis zu 10 Erschütterungs- und Lärmmessstellen gleichzeitig
  • Umgehende Bereitstellung und Installation weiterer Instrumente auf Anfrage

Ihr Ansprechpartner

Simon Rickenbacher

Dipl. Geomatik-Ing. FH Mitglied der Geschäftsleitung
Standortleiter Othmarsingen

Kontakt

terra vermessungen ag
Obstgartenstrasse 7
CH-8006 Zürich

terra vermessungen ag
Ahornweg 3
CH-5504 Othmarsingen