Ersatz Bederbrücke Zürich

Die neue Bederbrücke am Bahnhof Engi wurde pünktlich am 23.8.2021 dem Tramverkehr übergeben. Neben dem Ersatz der alten Brücke wurde diese im Zuge des Neubaus verbreitert, so dass die bisherigen Engpässe der Geschichte angehören.

Die terra® durfte das Projekt von Anfang bis zur Eröffnung vermessungstechnisch begleiten. Neben umfangreichen Monitoringaufgaben waren weitere messtechnische Herausforderungen für die SBB, die VBZ und das Tiefbauamt der Stadt Zürich zu meistern. Aufgrund der Sicherstellung des laufenden Betriebes erfolgte der Neubau in verschiedenen Etappen, was höchste Genauigkeit in den Schnittstellenbereichen erforderlich machte.

Ein spannendes und abwechslungsreiches Projekt, bei welchem das gesamte Know-how der terra® einfliessen konnte.
Ein grosser Dank geht an die Bauherrinnen und Bauleitung für das spannende Projekt und das entgegengebrachte Vertrauen.

Kontakt

terra vermessungen ag
Obstgartenstrasse 7
CH-8006 Zürich

terra vermessungen ag
Ahornweg 3
CH-5504 Othmarsingen